Neue Besucherregelung in den Kliniken ab 07.06.2021

Neue Besucherregelung in den Kliniken Delitzsch und Eilenburg ab 07.06.2021 (Stand: 04.06.2021)

Aufgrund der rückläufigen Inzidenzen im Einzugsgebiet der Kliniken Delitzsch und Eilenburg und der aktuellen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung können die Besucherregelungen in den Kliniken ab dem 07.06.21 weiter gelockert werden.

Personen erhalten dann Zutritt zu den Kliniken, wenn sie einen vollständigen Impfschutz nachweisen können oder ein schriftlich bestätigtes negatives Testergebnis vorlegen, welches nicht älter als 24 Stunden ist. Von einer Corona-Infektion Genesene haben die Möglichkeit, mit einem positiven PCR-Test Zugang zu erhalten, wenn dieser maximal sechs Monate und mindestens 28 Tage alt ist. Die Besucher müssen zudem einen Corona-Fragebogen zur Kontaktnachverfolgung ausfüllen und während ihres Aufenthaltes eine FFP2-Maske tragen.

Ab Montag, 07.06.21, sind Besuche täglich möglich. Pro Besuchstag darf jeder Patient maximal einen Gast empfangen. Die Besuchszeit ist auf eine Stunde begrenzt. Hierfür wird der Zeitraum von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr empfohlen. Die Besucherinnen und Besucher dürfen keine Erkältungssymptome aufweisen und gegen sie darf keine Quarantäneverordnung vorliegen.

Besucherinnen und Besucher, die ein negatives Testergebnis benötigen, werden gebeten, die öffentlichen Testzentren zu nutzen. Dadurch werden beschleunigte Abläufe beim Zutritt zu den Kliniken sichergestellt. Testmöglichkeiten bieten u. a. das DRK-Testzentrum im Bürgerhaus Delitzsch und beim Hellweg Baumarkt Delitzsch sowie das ASB-Testzentrum im Bürgerhaus Eilenburg.

Presseinformation der Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH (04.06.2021)

Klinik-Broschüre

Vertrauen Sie auf unser Konzept von moderner Medizin und Menschlichkeit!

Imagefilm

Moderne Medizin und Menschlichkeit

Instagram

Folgen Sie uns auf Instagram