Coronavirus: Wichtige Informationen für Besucher

Liebe Angehörige,
liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Patientinnen und Patienten,

unser ganzes medizinisches Wissen, unsere gesamte Kraft und Anstrengung fließt ein in die Betreuung Ihrer Angehörigen.

Wir können diesen Versorgungsauftrag nur wahrnehmen, wenn unsere Patienten und unsere Mitarbeiter nach Möglichkeit von einer Corona-Infektion verschont bleiben.

Als vorbeugende Maßnahme und zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter gilt in unseren Kliniken ein umfassendes Besuchsverbot. Ausnahmen gelten im Einzelfall für Eltern von stationär betreuten Kindern sowie Angehörigen schwerstkranker Patienten, wenn diese frei von Erkältungssymptomen sind. Diese Besucher müssen sich am Klinik-Empfang melden. Nach telefonischer Rücksprache mit dem behandelnden Arzt teilt Ihnen der Empfangsmitarbeiter mit, ob ein Besuch möglich ist. Die Klinik-Cafeteria ist an beiden Standorten geschlossen. Die aktuelle Situation erfordert diese starken Einschränkungen der Besucherregelungen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Das Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftliche Zusammenarbeit hat die Sächsischen Krankenhäuser am Abend des 13.03.2020 aufgefordert, planbare Aufnahmen - soweit medizinisch vertretbar - zu verschieben. Ziel ist es, damit zusätzliche Kapazitäten für die Behandlung von COVID-19-Patienten zu schaffen. Aus diesem Grund sind unsere Alarm- und Einsatzpläne aktiviert. Die Krankenhauseinsatzleitung bespricht sich täglich zur aktuellen Situation und ist damit in der Lage, flexibel auf die Erfordernisse einzugehen.

Grundsätzlich müssen Sie zu Ihrem eigenen Schutz und dem Schutz Anderer zu jeder Zeit die Hygienemaßnahmen einhalten

  • Niesen nur unter wegdrehen und in die Armbeuge
  • Abstand von 1,50 -2,00 m halten bei Begegnungen mit anderen Menschen
  • Vermeidung des Händeschüttelns
  • Regelmäßiges gründliches Händewaschen
  • Meiden Sie Menschenansammlungen
  • Bei Fieber und grippeähnlichen Symptomen sprechen Sie zunächst mit ihrem Hausarzt telefonisch oder rufen Sie die Telefonnummer 116117 an.

 Ihre Mitarbeiter der Kliniken Delitzsch und Eilenburg

Alle Veranstaltungen in beiden Kliniken abgesagt

Um das Risiko einer Ausbreitung des Corona-Virus so weit wie möglich zu minimieren und zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt.

weiter lesen

Wichtige Hinweise zur Geburtshilfe Eilenburg

Unsere Kreißsäle stehen werdenden Müttern weiterhin zur Verfügung!

  • Bitte vorher unbedingt telefonischen Kontakt unter 03423-667430 aufzunehmen!
  • Bei der Entbindung kann eine Begleitperson anwesend sein.
  • Auf unserer Wochenstation ist momentan leider kein Besuch erlaubt.

weiter lesen