Ausbildung OTA (m/w/d) DZ

Stellenausschreibung

Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)
Klinik Delitzsch

Die Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH sucht zum 01. September 2021 am Standort Klinik Delitzsch einen Auszubildenden zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Ausbildungsziel:
OTA arbeiten in unseren Kliniken gemeinsam mit Ärzten und anderen Fachkräften in den operativen Bereichen. In der Ausbildung erhalten die Auszubildenden grundlegende Kompetenzen für den sicheren Umgang mit Patientinnen und Patienten in einem sehr sensiblen und anspruchsvollen Arbeitsbereich. Sie lernen beispielsweise den fachgerechten Umgang mit Arzneimitteln, Medizinprodukten und weiteren medizinischen Geräten. Sie stellen eigenverantwortlich die Funktions- und Betriebsbereitschaft der Einsatzbereiche her oder assistieren Ärztinnen und Ärzten im OP-Bereich. Hier gilt es, komplexe Handlungssituationen schnell zu erfassen und kompetent zu managen. Das erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt und Teamgeist. Ein wichtiger Baustein der Ausbildung ist außerdem die verständliche Kommunikation mit den Patientinnen und Patienten.

Aufgaben eines OTA:

  • Du bist Teil des OP-Teams und stehst als Instrumentierende/r entweder direkt am OP-Tisch und assistierst den Chirurgen oder Du wirst als Springer eingesetzt und stellst die benötigten Materialien bereit.
  • Du bereitest den Operationsraum für bevorstehende Operationen vor, indem Du alle Geräte überprüfst und die Instrumente bereitstellst.
  • Um alle Vorgänge im OP nachvollziehbar zu machen, dokumentierst Du alle relevanten Daten sowie verwendete Materialien.
  • Du unterstützt das OP-Team vor, während und nach der Operation.
  • Während der Operation reichst Du dem Arzt die Instrumente, stellst das Licht ein und hilfst bei Röntgenaufnahmen
  • Nach der OP bereitest Du die gebrauchten Instrumente für die Sterilisation vor
  • Du koordinierst und organisierst selbständig die Abläufe in den OP- bzw. Funktionsabteilungen

Theoretische Ausbildung:
Die theoretische Ausbildung erfolgt im Rahmen unserer Kooperation mit:
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe
Prof.-Friedrich-Hoffmann-Straße 1
06110 Halle (Saale)

Praktische Ausbildung:
Die praktische Ausbildung mit 3000 Einsatzstunden erfolgt in unserer Klinik. Voraussetzung hierfür ist ein intensives Praktikum im OP-Bereich.

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss mit gutem Zeugnis bzw. gleichwertiger oder höherer Abschluss
  • physische und psychische Eignung
  • praktisches Geschick
  • Bereitschaft zum Lernen
  • schnelle Auffassungsgabe
  • ein vorbereitendes Praktikum in einer Klinik wünschenswert
  • gesundheitliche Eignung

Möchtest Du ein Teil unseres Teams werden? Dann bewirb Dich JETZT und sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 31.01.2021 für den Ausbildungsbeginn 01.09.2021 an:

Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH
Personalabteilung
Dübener Straße 3-9
04509 Delitzsch
MAIL: bewerbung@kkh-delitzsch-gmbh.de

Ausschreibung «Ausbildung OTA Delitzsch» als PDF

LVZ-Sonderbeilage 2019

Bei uns sind Sie in den besten Händen!

Klinik-Broschüre

Vertrauen Sie auf unser Konzept von moderner Medizin und Menschlichkeit!

Imagefilm

Moderne Medizin und Menschlichkeit

Instagram

Folgen Sie uns auf Instagram