Schwerpunkte der Anästhesiologie und Intensivmedizin

Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Wir  führen die Allgemeinanästhesien und örtlichen Betäubungen (Regionalanästhesien) in allen operativen Fachrichtungen sowie für ausgewählte diagnostische Maßnahmen durch. Dabei kommen alle modernen Verfahren zur Anwendung. Gemeinsam mit den Patienten wählen wir die individuell schonendste Methhode aus. 

Akut lebensbedrohlich Erkrankte und Verletzte sowie Patienten nach ausgedehnten operativen Eingriffen werden auf der zur Abteilungen gehörenden interdisziplinärewn Intensivtherapiestation überwacht und versorgt. Für die Patienten stehen moderne Diagnostik- und Therapiegeräte sowie die dazu-gehörige Überwachungstechnik zur Verfügung. In beiden Bereichen werden Fach-ärzte und Fachschwestern eingesetzt. Die Notfallaufnahme, der Schock- und Reanimationsraum sowie der Aufwachraum (5 Überwachungsplätze) stehen ebenfalls unter unserer fachkundigen Kontrolle.

Schnellkontakt

 Sekretariat  Anästhesiologie und Intensivmedizin

Katrin Schenke

Telefon
  03423 / 667-803
Email 
  k.schenke@kkh-delitzsch-gmbh.de